PDA

Vollständige Version anzeigen : Neuer Lack bei 3 D Zahlenbällen????


Raila
22.08.2007, 13:38
Hallo Foris
ich bin leidenschaftlicher Sammler und Spieler von Bällen der 3 D Zahlenserie. In letzter Zeit ist mir aufgefallen das bei den Neuauflagen der Lack wesentlich glatter und irgendwie dicker und rutschiger ist wie bei den alten Serien bei denen mir die Lackierung besser gefällt.. Ist da wirlich was an der Lackierung geändert worden und ist Euch das auch schon aufgefallen?Oder betrifft das nur bestimmte Bälle dieser Serie?

pinkydiver
22.08.2007, 14:41
Hallo Foris
ich bin leidenschaftlicher Sammler und Spieler von Bällen der 3 D Zahlenserie. In letzter Zeit ist mir aufgefallen das bei den Neuauflagen der Lack wesentlich glatter und irgendwie dicker und rutschiger ist wie bei den alten Serien bei denen mir die Lackierung besser gefällt.. Ist da wirlich was an der Lackierung geändert worden und ist Euch das auch schon aufgefallen?Oder betrifft das nur bestimmte Bälle dieser Serie?

Die LAckierung bei den ersten Zahlenbälle war deutlich anders (vorallem griffiger).
Heute ist der 3D Lack leider Einheitsbrei, worin sich auch der Erfolg von Baumer lackierten 3D Bällen begründet

HDC

DC

der_Gott
22.08.2007, 14:53
ja des is mir auch scho aufgefallen aba des is nur bei bestimmten bällen so also das ist kein neuer 3d standard

pinkydiver
22.08.2007, 17:36
ja des is mir auch scho aufgefallen aba des is nur bei bestimmten bällen so also das ist kein neuer 3d standard

die anderen gabs mit dem alten Lack ja garnicht

HDC

Raila
22.08.2007, 19:19
ich habe auch das Gefühl das dies nur bei bestimmten wie zum Beispiel dem 323 ML der Fall ist oder dem 613 in ML