PDA

Vollständige Version anzeigen : Wieder mal Mittelhügel


Raila
19.12.2007, 17:05
Hallo Foris
heute hätte ich mal wieder so eine Streitfrage die ich mal hier einstellen möchte:
Folgendens
Auf einer MOS Bahn gab es einen Mittelhügel ohne seitlich Bahnenbegrenzung im Hügelbereich.
Wie der Teufel es so will haben natürlich einige Spieler Lochränder gehabt so das der Ball seitlich die Bahn verlassen hat.
Nun habe ich bei der Lösung dieses "Problems" zwei verschiedene Varianten gesehen.

Der eine Spieler spielte wieder von vorne los mit der Begründung Bahnfehler,weil halt keine Bande da gewesen sei.

Spieler 2 spielte von der markierten Ecke unterhalb des Hügels und zwar von der Seite wo der Ball die Bahn verlassen hatte.

Was meint Ihr welche Variante ist richtig?

migojens
19.12.2007, 17:43
Da dies bei unserer Anlage der fall ist kenne ich das Problem gut. Das is aber ne ganz einfache regelung. Im normalen Publikumsbetrieb würden bei uns diese Banden immer beschädigt werden also nehmen wir sie raus. Sobald aber ein Turnier ansteht MÜSSEN diese Banden angebracht werden da die Bahn sonst nicht vollständig ist . Also wirst du das Problem "von wo soll ich jetzt weiterspielen" wenn nur im Training haben.
Die Möglichkeit wieder von vorne zuspielen gibt es ja eh bald nit mehr da wir ja auf dem Weg zum Loch schon die rote linie überspielt haben.

Raila
19.12.2007, 17:50
Weiß ich doch das bei Euch beim Turnier eine Bande dran kommt Jens, ne der Fall oben ist woanders aufgetreten.

migojens
19.12.2007, 17:53
Das hab ich schon verstanden, aber ich weis das wir verpflichtet sind die Banden dran zumachen also wird das doch für andere Plätze genauso sein oder? Die Regeln werden ja nit nur für uns geschrieben.

Raila
19.12.2007, 17:55
Bei einer MOS weiß ich nicht da können die Standards ja von der Norm abweichen

goligolem
19.12.2007, 18:18
Bei einer MOS weiß ich nicht da können die Standards ja von der Norm abweichen

Raila schreibe doch direkt das es bei uns in der Halle war und du als Schiedsrichter müsstes es eigentlich wissen für mich gibt es da nur die einzige Regelung du legst den Ball unten in die Ecke von wo der Ball gekommen ist natürlich auf der Seite wo er die Bahn verlassen hat.

Raila
19.12.2007, 19:13
Ich weiß es doch, aber andere halt nicht