PDA

Vollständige Version anzeigen : Achter mann


Glücksas
17.06.2008, 17:27
Hallo ich hab ne frage. Ab welchem jahr darf ein Schüler als achter mann in einer herrenmanschaft spielen? Und welche Liga dürfte der Schüler dann höchstens spielen?
Danke schon mal im vorraus

Laubigw13
18.06.2008, 10:50
Hallo Glücksass,

Überregional gilt ab 01.09.2008, dass 2 Schüler in Herrenmannschaften eingesetzt werden können, sofern sie im vorletzten oder letzten Schülerjahr sind.

Was in deinem Landesverband für die unteren Ligen gilt mußt du der entsprechenden Sportordnung oder der Generalausschreibung für den entsprechenden Ligenspielbetrieb entnehmen.

Gruß Holger

pinkydiver
18.06.2008, 11:49
Hallo Glücksass,

Überregional gilt ab 01.09.2008, dass 2 Schüler in Herrenmannschaften eingesetzt werden können, sofern sie im vorletzten oder letzten Schülerjahr sind.

Was in deinem Landesverband für die unteren Ligen gilt mußt du der entsprechenden Sportordnung oder der Generalausschreibung für den entsprechenden Ligenspielbetrieb entnehmen.

Gruß Holger

So weot ich weiß ist daß mit den Schülern eine allgemein gültige Regel die für den gesamt DMV Bereich gilt

DC

JoE
18.06.2008, 12:09
Als achter Mann darf spielen wer will, so weit ich weiß. Kritisch wird es bei den Positionen 1 bis 7.

Lenny
18.06.2008, 13:02
S2 (Sportordnung)
Absatz 7 (Kategorien)

(3) Mannschaftswettbewerbe können für folgende Kategorien und mit folgenden Mannschaftszusammensetzungen ausgeschrieben
werden:
- Schüler-Mannschaften 3 Spieler/innen (Schw, Schm)
- Jugend-Mannschaften 3 Spieler/innen (Jw, Jm, Schw, Schm)
- Damen-Mannschaften 3 Spielerinnen (D, Sw1, Sw2, max. 1 Jw oder Schw (1))
- Herren-Mannschaften 6 Spieler (H, Sm1, Sm2, max. 2 Jm und/oder Schm (1))
- Senioren-Mannschaften 3 Spieler/innen (Sw1, Sm1, Sw2, Sm2)
- Vereins-Mannschaften 4 Spieler/innen (alle Kategorien)


(1) In Damen- bzw. Herren-Mannschaften können Spieler/innen der Kategorien Schw und Schm frühestens zwei Jahre vor ihrem Wechsel in die Kategorien Jw bzw. Jm eingesetzt werden.

Generalausschreibung überregionale Ligen
Absatz 24

(2) In der 2. Bundesliga und in der Regionalliga sowie bei Aufstiegsspielen zu diesen Ligen ist pro Mannschaft zusätzlich zu Mannschaftsspielern und Ersatzspieler ein Einzelspieler startberechtigt, der nicht eingewechselt werden kann und dessen Ergebnis nicht für die Mannschaftswertung zählt. Diese/r Einzelspieler/-in muss einer für die jeweilige Mannschaft zulässigen Kategorie - Schüler weiblich und Schüler männlich sind im letzten Jahr vor dem Wechsel in die Jugendklasse startberechtigt - angehören. Einzelspieler sind in der Ergebnisliste eines Punktspiels aufzuführen.


Mehr hab zu der Kategorieeinteilung in der Ausschreibung überregionale Ligen nicht gefunden. Heißt das nun, dass ein Schüler als Ersatz nur im letzten Schülerjahr, in der Mannschaft aber auch schon ein Jahr vorher spielen kann (max. 2 Schüler/Jugendliche), oder hab ich was übersehen?

bärliner
18.06.2008, 13:39
@lenny:
Nein, Du hast nichts übersehen. Das bedeutet nur, dass in der laufenden Saison für die überregionalen Ligen noch die alten engeren Regeln gelten. Die Anpassung an die neue Sportordnung erfolgt erst mit Beginn der Saison 2008/2009.

Fireglow86
30.06.2008, 19:57
Heißt das nun, dass ein Schüler als Ersatz nur im letzten Schülerjahr, in der Mannschaft aber auch schon ein Jahr vorher spielen kann (max. 2 Schüler/Jugendliche), oder hab ich was übersehen?


@lenny:
Nein, Du hast nichts übersehen. Das bedeutet nur, dass in der laufenden Saison für die überregionalen Ligen noch die alten engeren Regeln gelten. Die Anpassung an die neue Sportordnung erfolgt erst mit Beginn der Saison 2008/2009.

@ Bärliner:
Welche engeren Regeln gelten denn jetzt und wo vorallem finde ich die?

In Absatz 24 "GENERALAUSSCHREIBUNG ÜBERREGIONALE LIGEN" finde ich lediglich was zu den Aufgaben und Zuständigkeiten des Liga-Leiters, nicht jedoch zu den Startberechtigungen.

Könnte mir noch mal einer S2 - Absatz 7 genauer beleuchten? Bedeutet das jetzt, dass in der laufenden Saison ein Schüler in der Mannschaft spielen darf, oder nicht?

Finde das alles ein klein wenig verwirrend.

Danke!!!

pinkydiver
30.06.2008, 20:32
Finde das alles ein klein wenig verwirrend.

Danke!!!

... aber eindeutig

else schummel
01.07.2008, 09:41
Könnte mir noch mal einer S2 - Absatz 7 genauer beleuchten? Bedeutet das jetzt, dass in der laufenden Saison ein Schüler in der Mannschaft spielen darf, oder nicht?


ich versuchs mal ;)

in der laufenden Saison darf kein Schüler in einer Herrenmannschaft spielen
2. BL und RL erlauben einen Einzelspieler, der Schüler im letzten Schülerjahr sein muss

in der neuen Saison dürfen zwei Schüler in ihrem letzten oder vorletzten Schülerjahr in der Mannschaft eingesetz werden
2. BL und RL erlauben entsprechend zwei Einzelspieler, die auch im letzten oder vorletzten Schülerjahr sein müssen


Richtig????
einen lieben Gruß an den Bärliner ;)

pinkydiver
01.07.2008, 11:19
wieso sollten in der regionalliga und 2. BL keine Schüler in der Herrenmannschaft eingesetzt werden dürfen und in allen anderen Liga schon (incl. 1 BL) wo soll das denn stehen?

DC

else schummel
01.07.2008, 11:38
wieso sollten in der regionalliga und 2. BL keine Schüler in der Herrenmannschaft eingesetzt werden dürfen und in allen anderen Liga schon (incl. 1 BL) wo soll das denn stehen?

DC

hat das jemand gesagt?
:D:D

wobei ich mich aber auch korrigieren muss: es ist natürlich nur ein Einzelspieler zugelassen ;)

Fireglow86
01.07.2008, 17:15
Naja,

ich sags mal so: Wo steht, dass es verboten ist? Entweder ich bin echt blind, oder ich bin zu blöd um's zu finden.

S2 (Sportordnung)
Absatz 7 (Kategorien)

(3) Mannschaftswettbewerbe können für folgende Kategorien und mit folgenden Mannschaftszusammensetzungen ausgeschrieben
werden:
- Schüler-Mannschaften 3 Spieler/innen (Schw, Schm)
- Jugend-Mannschaften 3 Spieler/innen (Jw, Jm, Schw, Schm)
- Damen-Mannschaften 3 Spielerinnen (D, Sw1, Sw2, max. 1 Jw oder Schw (1))
- Herren-Mannschaften 6 Spieler (H, Sm1, Sm2, max. 2 Jm und/oder Schm (1))
- Senioren-Mannschaften 3 Spieler/innen (Sw1, Sm1, Sw2, Sm2)
- Vereins-Mannschaften 4 Spieler/innen (alle Kategorien)


(1) In Damen- bzw. Herren-Mannschaften können Spieler/innen der Kategorien Schw und Schm frühestens zwei Jahre vor ihrem Wechsel in die Kategorien Jw bzw. Jm eingesetzt werden.

Hier steht lediglich, dass ein eingesetzter Schüler frühstens zwei Jahre vor seinem Wechsel nach JM eingesetzt werden darf.

Aber wo steht, dass er überhaupt nicht eingesetzt werden darf :confused:

bärliner
02.07.2008, 06:37
Wo steht, dass es verboten ist? Entweder ich bin echt blind, oder ich bin zu blöd um's zu finden.


Deine zweite Frage kann ich leider nicht beantworten, aber wenigstens die erste.....
Das Ganze ist für den überregionalen Ligenspielbetrieb in der entsprechenden Generalausschreibung (W3 DMV-Regelwerk) geregelt.
In der bisherigen Fassung (gültig bis zum Ende der Aufstiegsspiele) ist die Beschränkung auf einen Schüler im letzten Schülerjahr als Einzelspieler (ab 2. BL abwärts) festgeschrieben.
Die neue Generalausschreibung ab Saison 2008/2009 nimmt nur noch Bezug auf die zitierte Mannschatszusammensetzung gemäß Sportordnung. Allerdings gibt es auch dann weiterhin nur einen Einzelspieler (nicht zwei, liebe Else).

else schummel
02.07.2008, 09:43
Allerdings gibt es auch dann weiterhin nur einen Einzelspieler (nicht zwei, liebe Else).
ja doch :D
aber auch der darf (wenn Schüler) nur Schüler im letzten oder vorletzten Schülerjahr sein?!?!?

bärliner
02.07.2008, 11:33
aber auch der darf (wenn Schüler) nur Schüler im letzten oder vorletzten Schülerjahr sein?!?!?

Genau....