Thema: Frage
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 03.11.2020, 10:05
Benutzerbild von gomi
gomi gomi ist offline
WM-Reporter
 
Registriert seit: 17.08.2007
Beiträge: 185
Standard

Zitat:
Zitat von Schreihalz Beitrag anzeigen
Unter was fallen wir denn nun? ...
... oder WinterPokale Spielen können ...
Ich weiß nicht, wie es in anderen Bundesländern ausssieh, in NRW gilt nach der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 30. Oktober 2020 :

- Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist bis zum 30. November 2020 unzulässig.
- Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen.

Das verstehe ich so (bin kein Jurist): Man darf alleine oder zu zweit trainieren. Wettbewerbe, wie z.B. Winterpokale sind aber unzulässig (Amateursportbetrieb). Ausnahmen gibt es hier nur für den Berufssportbetrieb.
Mit Zitat antworten