Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf-Forum (seit 1996) > Bahnengolf-Forum > Quo Vadis, Minigolf?

Quo Vadis, Minigolf? Wie geht´s mit unserem Sport weiter? Hier ist jede Menge Platz für Visionen und Innovation. Wie kann Minigolf mit den Trendsportarten als Konkurrenz mithalten? Wie begeistere ich Jugendliche fürs Minigolfen? Was findet Ihr toll an der Verbandsarbeit, was weniger toll? Es gibt soviel Gutes - Hauptsache, man tut es. :)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2015, 22:34
Benutzerbild von Minigolf Kirchlengern
Minigolf Kirchlengern Minigolf Kirchlengern ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 12.03.2014
Ort: Kirchlengern
Beiträge: 27
Standard Veranstaltungsideen - Minigolf attraktiv machen

... wahrscheinlich geht es vielen anderen Vereinen und Plätzen ähnlich.
Minigolf ist unter der jüngeren Generation eher unbekannt oder gilt als uninteressant.
wie geht ihr damit um? konkret geht es um Veranstaltungsideen um möglichst viele Menschen auf den Minigolfsport aufmerksam zu machen. Sei es eher Sportambitioniert (vielleicht dann eher Vereinsebene) oder eher Freizeitmäßig.
welche Erfahrungen habt ihr gemacht mit verschiedenen Veranstaltungen?
ich suche auch gewissermaßen Anregungen was möglich ist.
dies kann ich beisteuern: wir haben zum Ersten Mal Mondscheinminigolf probiert.
Entgegen aller Erwartungen sehr gut besucht, erste Resonanz eigentlich durchweg positiv.
Allerdings sehr aufwendig insgesamt mit Vorbereitungen und Betreuung der Veranstaltung sowie das Aufräumen anschließend.
Freue mich auf regen Austausch.
Grüße aus Kirchlengern
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2015, 15:36
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 15.075
Standard

Ihr seid ziemlich kreativ, weshalb es schwierig sein dürfte, noch nicht angedachte Vorschläge zu machen.

Vielleicht aber doch:

Schreibt doch mal die ortsansässigen Sportvereine an, außerdem Firmen und Schulen.

Ausschreibung: 3er-Teams, 2 Durchgänge

Eventuelle auch verschiedene Events, also nur für Sportvereine, nur für Firmenteams und nur für Schulen.

Die Firmen können sich auf dem Areal präsentieren, vielleicht mit Aktionen, wie Glücksrad et cetera. Dafür stiften sie Pokale. Je mehr Action auf der Anlage ist, desto mehr Leute kommen.

Einen Teil der Einnahmen könntet Ihr für einen guten Zweck einsetzen. Möglicherweise gibt´s ein Kinderheim in Eurer Nähe, das Spielmaterial braucht o.ä.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2015, 22:01
Benutzerbild von Breminho
Breminho Breminho ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Kaarst
Beiträge: 3.455
Standard

Mein Verein , der SSC Halver, hat am vergangenen WE zum ersten Male ein Nachschlagturnier ausgerichtet und es war ein voller Erfolg. Ich persönlich habe das schon öfter gespielt und finde diese Turnierform sehr interessant. Ich denke mir das könnte auch etwas für Hobbyspieler sein oder jeweils ein Hobbyspieler mit einem Vereinsspieler als Paar.
mfg
Bernd
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2015, 20:09
Benutzerbild von Minigolf Kirchlengern
Minigolf Kirchlengern Minigolf Kirchlengern ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 12.03.2014
Ort: Kirchlengern
Beiträge: 27
Standard

Hi. schoneinmal vielen Dank für die Antworten.
was ist denn ein Nachschlagturnier?
Schulklassen und Kindergeburtstage haben wir ab und an.
Die Idee die ansteht ist ein Einladungsturnier für ortsansässige Gruppen bzw. Vereine.
Wir schauen mal und fragen rum wie weit da Interesse besteht.
Viele Grüße und vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.08.2015, 11:30
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 15.075
Standard

Macht offizielle Anschreiben an die Vereine, aber wartet die Sommerferien ab, damit die Zuständigen auch da sind. Wenn es Euch gelingt, die Vereine zu Euch zu locken und Ihr gleichzeitig ein Gauditurnier anbietet, dann kommen viele auch gerne wieder.

Noch eine Idee:

Beim Minigolfen sind Asse das Salz in der Suppe. Ihr könntet ja auch Ergebnis unabhängig nur die Asse zählen. Das Team mit den meisten Assen in den vorgegebenen Runden gewinnt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2015, 10:18
LKemsies LKemsies ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 11.08.2011
Beiträge: 1
Standard Quo Vadis, Minigolf?

Hallo,

ich wollte mich auch mal zu diesem Thema melden. Wir sind ein größerer Verein in Berlin (VfM Berlin) und sind natürlich auch vom Publikumszuspruch abhängig. Wir haben das große Glück, im letzten Jahr einen neuen Pächter für die Schlägerausgabe und den Kiosk bekommen zu haben, der das Publikum sehr gut animiert (mit Verkauf von Profischlägern und Bällen). Dadurch haben wir einen großen Kreis an Stammkundschaft und auch sonst sehr guten Zulauf. Davon hängt vor allem sehr viel ab (Danke - Jürgen).

Wir veranstalten zweimal im Jahr ein Publikumsturnier, welches sich auch so langsam wieder einer regen Beteiligung erfreut (wir hatten 2011 schon mal über 60 Teilnehmer - und jetzt sind es auch schon wieder an die 30 Teilnehmer). Hier werden zwei normale Zählrunden gespielt, wobei die Vereinsspieler als Schreiber und "Tippgeber" mit den Dreiergruppen mitgehen.

Dieses Jahr wurden 7 neue Mitglieder aus diesem Publikumsbereich im Verein begrüßt (4 aktive und 3 passive). Mal schauen, ob nächstes Jahr wieder welche hinzukommen.

Als Spielvariante für ein Turnier kann ich nur eine Idee des MSV Berliner Bär weitergeben, die diesen Modus vor ein paar Woche anlässlich ihres 50jährigen Bestehens durchgeführt haben:

Gespielt wird immer eine normale Zählrunde und danach eine reine Ass-Runde. In die Wertung geht die Zählrunde ein und aus der Ass-Runde folgende Zu- bzw. Abschläge - bei 5 Assen bleibt die Wertungsrunde so bestehen / bei weniger als 5 Assen wird für jedes Ass weniger ein Punkt hinzugezählt (Beispiel: Zählrunde 34 - Ass-Runde 3 Asse = Ergebnis 36) / bei mehr als 5 Assen werden für jedes Ass mehr 2 Punkt abgezogen (Beispiel: Zählrunde 34 - Ass-Runde 9 Asse = Ergebnis 26). Ein sehr interessanter Modus, der sehr viel Spaß macht.

Liebe Grüße aus Berlin
Lutz
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.12.2015, 10:43
locoloco locoloco ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 28.10.2015
Beiträge: 10
Standard

Mondscheinminigolfen bzw. ein Nacht-/Abendturnier mit einer anschließenden kleinen Party bietet der Verein in Wittlich, wo ich im Sommer gespielt hab, auch an. Da war immer gut was los.

Sonst hab ich mich auch schon mal an Schwarzlichtminigolf versucht, das war nicht so mein Fall.

Was ich mir auch noch gut für Jugendliche vorstellen könnte, wäre eine Art Abenteuerpark aus dem Platz zu machen. Im Sommer hab ich mal von meinem Onkel Gutscheine von mydays.de für den Freizeitpark in Berlingen bekommen, die bieten da auch Adventure Minigolf an.
Die Bahnen mit Kunstrasen sind dort mitten in der Natur und man hat durch die Baumstämme, Hügel und Bäche einen natürlichen Hindernis-Parcour.

Die Baumstämme etc könnte man ja auf dem Platz ja künstlich schaffen und mit anderen Sportarten verbinden, damit der Action Faktor da ist. Oder das Ganze einfach in einem nahe gelegenen Waldstück als Event anbieten.

Gruß,
Gordon
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.12.2015, 09:16
Benutzerbild von allesroger
allesroger allesroger ist offline
Nostalgie-Golfer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Beiträge: 4.717
Standard

Zitat:
Zitat von locoloco Beitrag anzeigen
Mondscheinminigolfen bzw. ein Nacht-/Abendturnier mit einer anschließenden kleinen Party bietet der Verein in Wittlich, wo ich im Sommer gespielt hab, auch an. Da war immer gut was los.

Gruß,
Gordon
Da ist allerdings seit 2 Jahren kein Verein mehr Der nächste nahegelegene ist in Traben-Trarbach !

Geändert von allesroger (10.12.2015 um 09:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2015, 11:24
locoloco locoloco ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 28.10.2015
Beiträge: 10
Standard

Ah ok, gut zu wissen, Roger!
Da es den Platz noch gibt, bin ich einfach davon ausgegangen, dass es dort auch einen Verein gibt. Aber für mich als Laie sehen wahrscheinlich schon durchschnittliche Spieler schon nach Profis aus

PS: Nach Traben-Trarbach brauch ich mit dem Auto auch knapp ne Stunde, aber ich werds mir auf jeden Fall mal anschauen, wenn die Saison anfängt! Laut Webseite gehts ja am 31.03. wieder los, oder?

Gruß,
Gordon

Geändert von locoloco (14.12.2015 um 11:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.03.2016, 17:58
Benutzerbild von Minigolf Kirchlengern
Minigolf Kirchlengern Minigolf Kirchlengern ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 12.03.2014
Ort: Kirchlengern
Beiträge: 27
Standard

interessanterweise waren die Breitensportlich ausgerichteten Turniere bisher eher ein flop.
aber neues Jahr, neue Saison und neue Chance.
Mal schauen was dieses Jahr bringt.

VG
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware