Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum > Kleine Regelkunde

Kleine Regelkunde Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.09.2007, 17:13
Benutzerbild von Raila
Raila Raila ist offline
Goldfinger
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: im Rheinland
Beiträge: 5.977
Standard Grenzlinie beim Mittelhügel

Hallo Foris,
beim Stöbern auf der Homepage der WMF ist mir beim System Eternit eine Neuerung beim Hindernis Mittelhügel aufgefallen:

Seit neustem gibts da eine Border Line genau wie zum Beispiel beim Gradschlag oder Winkel.

Border Line is marked 50 cm behind the teeing off area

Diese befindet sich 50 cm vor dem Abschlagkasten. Das heißt das wir in Zukunft den Mittelhügel bis auf Schlag eins nicht mehr vom Abschlag spielen können. weiß hier schon jemand wann die Regel im DMV Bereich in Kraft treten sollen?

Und wie sieht die Regel bei einer alten Form des Mittelhügels der Abteilung 5 Vereine aus wo der Hügel ja teilweise nur vom Abschlag aus spielbar ist (lt. Vereinbarung Abteilung 2+5 von 1985)??????????:confused

Zeichung dazu unter: Minigolfsport.com/rules unter 2_5pdf
__________________
Wenn man sich selber nicht schlau macht wird mans nimmer.

Geändert von Raila (19.09.2007 um 17:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2007, 17:30
Benutzerbild von Raila
Raila Raila ist offline
Goldfinger
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: im Rheinland
Beiträge: 5.977
Standard

Zur Erklärung :Alter Mittelhügel Abteilung 5 ehemals Kleingolf: Es handelt sich hier um einen Mittelhügel der nur im Vorlauf zu spielen ist, da die Beschaffenheit es nicht zuläßt diesen von der anderen Seite zu pötten.
Auch ein Lochen von vorne geht im Prinzip hier nur aus der Mitte da der Hügel drei mit Metallschienen voneinander getrennte Spuren hat. Somit wäre ein Lochen von einer anderen Stelle gar nicht möglich. Vieleicht fällt das Ding ja auch unter nicht genormte Hindernisse (obwohl es damals als genormt im gesamten DBV galt)
Dann bliebe alles beim alten.
__________________
Wenn man sich selber nicht schlau macht wird mans nimmer.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2007, 19:08
Benutzerbild von BvB
BvB BvB ist offline
Der Camper
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Glinde(bei HH)
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat:
Zitat von Raila Beitrag anzeigen
Hallo Foris,
weiß hier schon jemand wann die Regel im DMV Bereich in Kraft treten sollen?
Die WMF-Regeln werden dem Sportauschuss vorgelegt, falls dieser keine Einwände hat, treten sie per 01.01.??? in Kraft, bei Bedenken legt der Sportausschuss die Regeländerungen der Sportwartevollversammlung vor und diese beschließt darüber mehrheitlich oder lehnt sie ab. Im Falle einer Zustimmung wird auch das Datum des Inkrafttretens festgelegt.
__________________
Zu Ostern findet wieder unser Pokalturnier statt. Ausschreibung im Bundesterminplan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.09.2007, 07:23
Benutzerbild von Raila
Raila Raila ist offline
Goldfinger
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: im Rheinland
Beiträge: 5.977
Standard

Bei der WMF wurde diese Regelung schon im Juli beschlossen. gelten die WMF >>Regeln nicht automatisch für die Nationalverbände? Können diese Änderungen überhaupt dann noch abgelehnt werden?
__________________
Wenn man sich selber nicht schlau macht wird mans nimmer.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2007, 07:55
Game`N Fun Game`N Fun ist offline
Freak
 
Registriert seit: 19.12.2006
Beiträge: 1.710
Standard

Die Regeln wurden auf der WM beschlossen und wären schon zum tragen gekommen, war jedoch 2 Tage vor Wettkampf und zu kurzfristig.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.09.2007, 07:58
Benutzerbild von Raila
Raila Raila ist offline
Goldfinger
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: im Rheinland
Beiträge: 5.977
Standard

Das Update wurde aber schon im Juli gemacht
__________________
Wenn man sich selber nicht schlau macht wird mans nimmer.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.09.2007, 13:20
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.537
Standard

Zitat:
Zitat von Raila Beitrag anzeigen
Hallo Foris,
beim Stöbern auf der Homepage der WMF ist mir beim System Eternit eine Neuerung beim Hindernis Mittelhügel aufgefallen:

Seit neustem gibts da eine Border Line genau wie zum Beispiel beim Gradschlag oder Winkel.

Border Line is marked 50 cm behind the teeing off area

Diese befindet sich 50 cm vor dem Abschlagkasten. Das heißt das wir in Zukunft den Mittelhügel bis auf Schlag eins nicht mehr vom Abschlag spielen können. weiß hier schon jemand wann die Regel im DMV Bereich in Kraft treten sollen?

Und wie sieht die Regel bei einer alten Form des Mittelhügels der Abteilung 5 Vereine aus wo der Hügel ja teilweise nur vom Abschlag aus spielbar ist (lt. Vereinbarung Abteilung 2+5 von 1985)??????????:confused

Zeichung dazu unter: Minigolfsport.com/rules unter 2_5pdf
Die Reglung ist doch nicht schlecht jetzt muss der Protokollführende nur auspassen wo der Ball die " Border Line " überschreitet damit dann von dieser auch weitergespielt wird. In Eurem Fall ist diese Neuerung nicht durchfürbar also wird sich da auch nichts ändern aber das wird man den Schiedsrichtern hoffentlich rechtzeitig per Infobrief oder ähnlichem mitteilen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2007, 13:33
Benutzerbild von kannnix
kannnix kannnix ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.685
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Die Reglung ist doch nicht schlecht jetzt muss der Protokollführende nur auspassen wo der Ball die " Border Line " überschreitet damit dann von dieser auch weitergespielt wird. In Eurem Fall ist diese Neuerung nicht durchfürbar also wird sich da auch nichts ändern aber das wird man den Schiedsrichtern hoffentlich rechtzeitig per Infobrief oder ähnlichem mitteilen.
obwohl ich das in W´ling äußerst interessant fände
können wir ja mal als kleine Erschwernis beim "Moonlightshootout" einführen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.09.2007, 14:07
Benutzerbild von Raila
Raila Raila ist offline
Goldfinger
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: im Rheinland
Beiträge: 5.977
Standard

Kannste dannn teilweise nur noch mit "Innenbande Hügel" pötten
__________________
Wenn man sich selber nicht schlau macht wird mans nimmer.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.09.2007, 14:25
Landei Landei ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Beverly Hills von Gronau aka Epe
Beiträge: 1.859
Standard

interssanter Aspekt sind dann die geschlossenen Bahnen, an denen ein verlochter Ball vor die Bande hinter dem Abschlag geht und dann wieder nach vorn Richtung Loch bandet. Ist in diesen Fällen auch von der "border line" zu topfen???
__________________
"Nichts ist Scheißer als Platz 2" Erik Meijer, Holger Nitsche
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de