Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum

Bahnengolf-Forum 'Minigolf' ist der größte Freizeitspaß der Deutschen. Jeder hat's schon mal gespielt. Weltweit ist 'Bahnengolf' längst Leistungssport mit Welt- und Europameisterschaften. Dieses Forum ist Treffpunkt vieler Bahnengolfer aus ganz Europa. Hier können Erfahrungen ausgetauscht, über Turniere berichtet oder Tabellen, Bilder et cetera veröffentlicht werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2021, 09:30
Benutzerbild von At The Drive-In
At The Drive-In At The Drive-In ist offline
Freak
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.577
Standard Minigolf wieder erlaubt!

Zumindest in NRW ist Amateursportbetrieb in 2er Gruppen seit Montag wieder erlaubt:

§ 9
Sport
(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Ausgenommen von dem Verbot nach Satz 1 ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit
Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der
sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die nach Satz 2 gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben,
ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten. Die für die in Satz 1 genannten
Einrichtungen Verantwortlichen haben den Zugang zu der Einrichtung so zu beschränken,
dass unzulässige Nutzungen ausgeschlossen sind und die Einhaltung der Mindestabstände gewährleistet ist. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, von Sportanlagen ist unzulässig.


Wer war schon spielen?

Gruss, Simon
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2021, 17:50
ENNE ENNE ist offline
Bälleschubser
 
Registriert seit: 01.03.2007
Beiträge: 150
Standard

Ich.
Auf unserer weitläufigen Anlage ist die Einhaltung der Abstände überhaupt kein Problem. Und da ich ja mit meiner Frau zusammen die Runden drehe ist das spielen einfach nur wieder schön. Allen einen guten und gesunden Start.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2021, 19:55
tg tg ist offline
Freak
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 2.333
Standard

Zitat:
Zitat von At The Drive-In Beitrag anzeigen
[…] Ausgenommen von dem Verbot nach Satz 1 ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen […]
In Hessen ist das schon den ganzen Winter über so (also seit Anfang November).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.02.2021, 15:08
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.570
Standard

Zitat:
Zitat von At The Drive-In Beitrag anzeigen
Zumindest in NRW ist Amateursportbetrieb in 2er Gruppen seit Montag wieder erlaubt:

§ 9
Sport
(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Ausgenommen von dem Verbot nach Satz 1 ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit
Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der
sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die nach Satz 2 gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben,
ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten. Die für die in Satz 1 genannten
Einrichtungen Verantwortlichen haben den Zugang zu der Einrichtung so zu beschränken,
dass unzulässige Nutzungen ausgeschlossen sind und die Einhaltung der Mindestabstände gewährleistet ist. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen, von Sportanlagen ist unzulässig.


Wer war schon spielen?

Gruss, Simon
Simon das ist alles richtig aber letztendlich entscheiden die zuständigen Ordnungs/Gesundheitsämter der jeweiligen Kommune ob und unter welchen Voraussetzungen wieder gespielt werden darf.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.02.2021, 22:51
Benutzerbild von gomi
gomi gomi ist offline
WM-Reporter
 
Registriert seit: 17.08.2007
Beiträge: 177
Standard

Nicht nur, dass die Entscheidung bei den örtlichen Behörden liegt, die Anlagen werden auch unterschiedlich eingestuft. Manche Anlagen werden als Sportanlagen nach §9 CoronaSchVO NRW gesehen (Betrieb unter Auflagen zulässig) und andere hingegen als Freizeitanlagen nach §10 CoronaSchVO NRW (Betrieb untersagt). Eine Mischform ist auch denkbar, indem die Anlage für die Allgemeinheit (Freizeitspielern) geschlossen ist, aber von Vereinsmitgliedern (also Sportlern) unter den in §9 CoronaSchVO genannten Beschränkungen genutzt werden kann.

Vor dem Öffnen einer Anlage, zumindest in NRW, sollte also auf jeden Fall eine Genehmigung der örtlichen Behörden eingeholt werden. In anderen Länder wird es vermutlich ähnlich sein.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.03.2021, 21:44
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.570
Standard

Einen Saisonstart Ende März wie er im NBV vorgesehen war können wir nach heute vergessen denn der Lockdown ist bis einschließlich 28.03.21 verlängert. Mal gucken was noch kommt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.03.2021, 20:52
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.291
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Einen Saisonstart Ende März wie er im NBV vorgesehen war können wir nach heute vergessen denn der Lockdown ist bis einschließlich 28.03.21 verlängert. Mal gucken was noch kommt.
realistisch gesehen kannst Du den kompletten Ligen/Ranglisten Spielbetrieb 2021 canceln. der DMV hat den 2.Spieltag auch schon abgesagt, vor Juni wird nichts gehen
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.03.2021, 07:02
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.759
Standard

Zitat:
Zitat von pinkydiver Beitrag anzeigen
realistisch gesehen kannst Du den kompletten Ligen/Ranglisten Spielbetrieb 2021 canceln. der DMV hat den 2.Spieltag auch schon abgesagt, vor Juni wird nichts gehen
Darf ich mal zum Vergleich über Fußball sprechen? Bei uns in Schleswig-Holstein ist es derzeit so, dass ab nächster Woche das Training im Jugendbereich wieder aufgenommen wird. Erst mal in Gruppen à 10 Spielern kontaktfrei, bleibt die Inzidenz bei unter 50, dann 1 Woche später wieder normal und ab 23.3. möglicherweise wieder Spielbetrieb. Sehr dünnes Eis, weil Schleswig-Holstein derzeit bei knapp unter 50 verharrt und sich das Geschehen von heute auf morgen ändern kann. Aber Fußball ist nun mal mehr mit Kontakten verbunden als Minigolf.

Abgesehen davon, dass ich jegliche Öffnungsorgien zum jetzigen Zeitpunkt für verfrüht und für fahrlässig halte, wollte ich das doch mal aus Sicht einer anderen Sportart darstellen.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.03.2021, 11:25
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.291
Standard

@Wate

region al kann man vlt Ende April/Anfang Mai spielen, solange jedoch das Beherberungsverbot gilt und Restaurants geschlossen bleiben, braucht man über überregionalen Spielbetrieb nicht nachzudenken und dann kann man auch den regionalen aussetzen weil der der ist dann auch sinnlos
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.03.2021, 12:09
Michael Michael ist offline
Systemkritiker
 
Registriert seit: 15.07.2007
Beiträge: 786
Beitrag

Hallo zusammen,

ich habe gestern Abend eine Nachricht vom NBV Sportwart bekommen:

Aufgrund der weiterhin geltenden Pandemiebeschränkungen wird der 1. Spieltag im NBV Kombiliga-Spielbetrieb vom 28.03.2021 auf den Nachholspieltag am 12.09.2021 verlegt.

Mit sportlichen Grüßen
Michael Kleyer
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware