Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf-Forum (seit 1996) > Bahnengolf-Forum > Sabbeln & Co > PC, Software, Internet

PC, Software, Internet User helfen Usern. Fragen zum Forumsbetrieb oder technische Probleme rund um PC und Software? Die Forumsgemeinschaft hier ist riesengroß, und irgendwer weiß bestimmt Rat. Wir freuen uns auch auf Verbesserungsvorschläge, Tipps und Empfehlungen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.07.2007, 21:17
Benutzerbild von Crunchy Frog
Crunchy Frog Crunchy Frog ist offline
R.I.P.
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: 1.Etage; rechte Wohnung
Beiträge: 4.843
Ausrufezeichen Wenn´s dem Compi zu heiss wird...

Es stehen wieder einmal extrem heisse Sommertage vor der Tür.
Unserem Freund - dem Compi - kann da schon mal etwas "zu warm" werden - was tun ?

Alte Prozessoren; alte MPU´s und eigentlich jede AMD-CPU (auch neuere) sind extrem hitzeanfällig.
Dazu kommt dann noch die Hitze der eingebauten "internen Erweiterungen" - große Grafikkarte; zwei oder drei Festplatten; vier belegte Speicherbänke; TV-Karte und so weiter und so fort...

Ich war bisher so clever, dass ich meinen Computer OFFEN betrieben habe - d.h. das ich auf eine Seitenverkleidung verzichtet habe. Da die Temperaturen IM Computer allemal höher sind als AUSSERHALB erschien mir das plausibel - wenn auch ästhetisch etwas anrüchig ?

Nun lacht mich ein PC-Kumpel aus und behauptet, dass dies genau der dümmste Fehler sei, den ein PC Benutzer machen kann ! Er meint: der PC sei ein "geschlossenes System" und der CPU-Kühler und die Lüfter könnten nur optimale Kühlungs- Ergebnisse liefern, wenn das System auch tatsächlich <geschlossen bleibt>...!?

Sein Hauptargument: In einem Hochhaus mit interner Klimareglung darf man ja auch nicht die Fenster öffnen !?

Wer hat Erfahrungen oder einen Rat für mich ?
__________________
"Neue Besen kehren gut - aber die Alten wissen, wo der Dreck steckt !"
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2007, 22:09
Benutzerbild von michens
michens michens ist offline
Revoluzzer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Beiträge: 391
Standard

für einen geregelten luftstrom ist es besser wenn der PC zu ist

großes Gehäuse, viele lüfter tun ihr übriges.

wer so viel einbaut das die kiste abraucht ist wohl eher selber schuld.

In serverräumen natürlich klimaanlage, und ja hier bleibt die tür zu *g*
__________________
Ich mache keine rechtschreibfehler, ich bin Euch nur mindestens 4 Reformen voraus.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware