Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum

Bahnengolf-Forum 'Minigolf' ist der größte Freizeitspaß der Deutschen. Jeder hat's schon mal gespielt. Weltweit ist 'Bahnengolf' längst Leistungssport mit Welt- und Europameisterschaften. Dieses Forum ist Treffpunkt vieler Bahnengolfer aus ganz Europa. Hier können Erfahrungen ausgetauscht, über Turniere berichtet oder Tabellen, Bilder et cetera veröffentlicht werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2020, 10:12
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.629
Standard Corona-Pandemie: Wird das Minigolfgeschehen beeinträchtigt?

Auf Facebook habe ich einige Beiträge gelesen, dass Turniere möglicherweise ausfallen werden.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2020, 12:31
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.173
Standard

ja U23 in Portugal, Hallenturnier in decin & Ö-BL Hohenems und viele mehr
ebenso die JHV des DMV in Duisburg ist abgesagt
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2020, 12:34
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.173
Standard

weitere Epedemien im Anmarsch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1d81f034-bfa2-4c56-b165-b719e36282bb.jpg (155,7 KB, 42x aufgerufen)
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2020, 15:04
RALF N. BALLARTIST RALF N. BALLARTIST ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 26.08.2015
Beiträge: 73
Standard

...ich nehme an, daß hauptsächlich die Turniere mit über 1000 Teilnehmern oder über 1000
Zuschauern betroffen sind.
Erste Zuschauertribünen wurden bereits abgebaut.

Stellt sich noch die Frage, ob zu dem lt. Regelwerk einzuhaltenden Abstand zu den Bahnen
der 1m-Corona-Sicherheitsabstand hinzugerechnet werden muß, das bedeutet bei Spiel mit
einem messerbewehrten Antänzer innerhalb einer geschlossenen Ortschaft 1m+1m+1m+1xArmlänge+halber Tacho , somit muß einer immer am Kiosk bleiben, wenn der andere spielt.
Das Robert-Koch-Institut empfiehlt zudem, keine Rohlinge oder Rauschliff-Bälle zu spielen, da
sich Viren darauf besser halten können. Shorehärte von 95+ ist zudem erste Bürgerpflicht.

Der Deutsche Mimi-Golfverband hat zudem eine 92seitige Liste mit Bedenken veröffentlicht.

Alles in Allem: MAN HAT´S ' NICHT LEICHT, ABER LEICHT HAT´S EINEN !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2020, 20:42
birdie74 birdie74 ist offline
Frischling
 
Registriert seit: 21.12.2014
Beiträge: 15
Standard

Ist nicht bald Schluss mit lustig? Die Chinesen und Italiener reißen keine Witze mehr über den Virus!
Ich denke, wir sollten das auch jetzt sein lassen!

Bert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.03.2020, 06:53
Laubigw13 Laubigw13 ist offline
Halbstarker
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Grenzach minus Wyhlen
Beiträge: 300
Standard

Hallo Liebe Minigolfer,
Meiner Meinung nach ist ein geordneter Spielbetrieb nicht möglich in dieser Krise.
Das RKI empfiehlt einen Abstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen. Das Virus überlebt längere Zeit auch auf Papier, Plastik oder Metall. Würde bedeuten, dass nach jedem Spieler und Bahn erstmal dasProtokoll desinfiziert werden müsste, oder die Protokolle werden nur mit Handschuhen berührt. Dann müssten die Handsche zum Ballpräparieren oder herauskramen aus Socken oder ähnlichem ausgezogen werden. Dies ist nicht durchführbar.
Deshalb liebe Landesverbände und DMV, handelt rechtzeitig und stoppt den Spielbetrieb mindestens bis Anfang Mai oder gegebenenfalls die ganze Saison, sollte die Lage sich wiedererwarten im Frühling nicht entspannen.
Gruss Holger
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.03.2020, 07:17
RALF N. BALLARTIST RALF N. BALLARTIST ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 26.08.2015
Beiträge: 73
Standard

Zitat:
Zitat von birdie74 Beitrag anzeigen
Ist nicht bald Schluss mit lustig? Die Chinesen und Italiener reißen keine Witze mehr über den Virus!
Ich denke, wir sollten das auch jetzt sein lassen!

Bert

Es waren gerade mal zwei Posts, welche die Sache mit Humor nehmen.

Wenn nach 30 Posts ein admin die Leute mahnt, nicht ausschließlich Witze zu reißen, da nicht
mehr über das Thema Auswirkungen auf den Spielbetrieb diskutiert wird, lasse ich mir das
gefallen.

Wenn aber der Birdie aus seinem Cage geflogen ist und in der Welt zu viele Corona-Witze
gesehen hat, möge er sich in diesen zurückziehen und für den Fall daß unberechtigterweise
doch mal ein Witz vorbeifliegt, sich in den Keller zurückzuziehen - zum Lachen oder zum Weinen,
dies sei ihm unbenommen.

Ob noch tausend Corona-Witze kommen oder keiner - auf keinen Fall entscheidet für mich
darüber die persönliche Befindlichkeit eines Kanarienvogels.

let´s moan, ah - it´s corona
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.03.2020, 07:19
RALF N. BALLARTIST RALF N. BALLARTIST ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 26.08.2015
Beiträge: 73
Standard

Zitat:
Zitat von Laubigw13 Beitrag anzeigen
Hallo Liebe Minigolfer,
Meiner Meinung nach ist ein geordneter Spielbetrieb nicht möglich in dieser Krise.
Das RKI empfiehlt einen Abstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen. Das Virus überlebt längere Zeit auch auf Papier, Plastik oder Metall. Würde bedeuten, dass nach jedem Spieler und Bahn erstmal dasProtokoll desinfiziert werden müsste, oder die Protokolle werden nur mit Handschuhen berührt. Dann müssten die Handsche zum Ballpräparieren oder herauskramen aus Socken oder ähnlichem ausgezogen werden. Dies ist nicht durchführbar.
Deshalb liebe Landesverbände und DMV, handelt rechtzeitig und stoppt den Spielbetrieb mindestens bis Anfang Mai oder gegebenenfalls die ganze Saison, sollte die Lage sich wiedererwarten im Frühling nicht entspannen.
Gruss Holger
...das könnte leider tatsächlich vollkommen korrekt sein. Bin gespannt, was der DMV entscheidet
bezüglich der ersten Turniere.
Aber: Et kütt wie et kütt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.03.2020, 11:36
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.173
Standard

die Bundesligen/zumindest die erste) könnte man wegen Wettbewerbsverzerrung gleich absagen, mit all den Schweizern und anderen Gastspielern, die Schweiz hat den Ausnahmezustand fürs Tessin erklärt es wird gerade beraten den auf die gesamte Schweiz auszudehnen, damit wäre eine Einreise nach Deutschland zum Spieltag ausgeschlossen.

Der DMV hält z.Zt noch an den Wettkämpfen fest immer mit dem Argument unter 1000 Teilnehmern, aber ihre JHV Sitzung für 30- vlt 40 Funktionäre haben sie sofort abgesagt, schon ein bisschen inkonsequent.
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.03.2020, 11:39
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.173
Standard

hab übrigens noch einen für das 74er Vögelchen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 49f59fc9-32a8-495d-988a-e002763f1d03.jpg (138,6 KB, 38x aufgerufen)
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de