Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Fußball-Bundesliga-Tippspiel - > Fussball

Fussball Mit dem beliebten Bundesliga-Tippspiel! Ligen, Clubs, Nationalteam .... Aktuelle Ergebnisse, Entwicklungen, Transfers, Frust und Jubel - tut Euch keinen Zwang an.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 07.08.2015, 11:26
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 15.082
Standard

Zitat:
Zitat von pinkydiver Beitrag anzeigen
Nicht verhaßt - das ist der 100% pure Neid der anderen Besitzlosen
Bei einigen wird´s mit Neid zu tun haben. Wenn Du zuletzt auf Sport1 die Diskussion mit Olaf Thon verfolgt hast, der ja nun wirklich kein Bayernhasser ist, sondert dort höchst erfolgreich gespielt hat, wirst Du verstehen. Thon meinte, dass es ja schon seit Jahrzehnten Bayern-Masche sei, der Konkurrenz bewußt die stärksten Spieler wegzukaufen, nicht nur, um sich zu stärken, sondern auch, um den Gegner zu schwächen. Mit dem Wegkauf von Götze und Lewandowski, so Thon, habe man praktisch die Führungsansprüche der Dortmunder vernichtet. Das hat er wörtlich von sich gegeben. Und wer vernichtet, der wird nicht beneidet, sondern gehaßt.
  #32  
Alt 07.08.2015, 11:47
Benutzerbild von wilmue
wilmue wilmue ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Hamburg -Wandsbek
Beiträge: 1.948
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Bei einigen wird´s mit Neid zu tun haben. Wenn Du zuletzt auf Sport1 die Diskussion mit Olaf Thon verfolgt hast, der ja nun wirklich kein Bayernhasser ist, sondert dort höchst erfolgreich gespielt hat, wirst Du verstehen. Thon meinte, dass es ja schon seit Jahrzehnten Bayern-Masche sei, der Konkurrenz bewußt die stärksten Spieler wegzukaufen, nicht nur, um sich zu stärken, sondern auch, um den Gegner zu schwächen. Mit dem Wegkauf von Götze und Lewandowski, so Thon, habe man praktisch die Führungsansprüche der Dortmunder vernichtet. Das hat er wörtlich von sich gegeben. Und wer vernichtet, der wird nicht beneidet, sondern gehaßt.
So ist das nun mal im Wirtschaftsleben die Konkurrenz wird geschwächt, der abgebende Verein erhält ja auch eine Transferentschädigung wenn ein Spieler unter Vertrag steht. Der abgebende Verein muss diesen Spieler ja nicht zwangsläufig abgeben wenn er einen rechtsgültigen Vertrag mit dem Spieler besitzt. Hätte dein BVB die Spieler mal anständig entlohnt also nicht nur den Mindestlohn bezahlt würden diese nicht immer an der Säbenerstrasse stehen und um Einlass bitten. Die Spieler wechseln nur deshalb zum FC Bayern weil es da die meiste Kohle gibt.
  #33  
Alt 07.08.2015, 13:16
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Lichtlein
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.826
Standard

Walter, wann wirst Du denn mal aufhören, die alten Wunden zu lecken? Das - Götze, Lewandowski - ist doch längst Schnee von gestern
__________________
Carpe diem!
  #34  
Alt 07.08.2015, 19:34
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 15.082
Standard

Zitat:
Zitat von wilmue Beitrag anzeigen
So ist das nun mal im Wirtschaftsleben die Konkurrenz wird geschwächt, der abgebende Verein erhält ja auch eine Transferentschädigung wenn ein Spieler unter Vertrag steht. Der abgebende Verein muss diesen Spieler ja nicht zwangsläufig abgeben wenn er einen rechtsgültigen Vertrag mit dem Spieler besitzt. Hätte dein BVB die Spieler mal anständig entlohnt also nicht nur den Mindestlohn bezahlt würden diese nicht immer an der Säbenerstrasse stehen und um Einlass bitten. Die Spieler wechseln nur deshalb zum FC Bayern weil es da die meiste Kohle gibt.
Tja, und was wird aus denen dort? Mir blutet das Herz, wenn ich sehe, wie der Götze verkommt. Beim BvB hatte er seinen Stammplatz, beim FC Bayerrn muss er öfter als ihm lieb ist, die Bank drücken. Er ist nur noch ein Schatten seiner selbst.

Übrigens: Würde der FC Bayern seine Spieler besser wertschätzen, hätten sie nicht Kroos gehen lassen, um dafür den Opa Alonso zu holen. Sportlich ein Fiasko. Jetzt ist Schweinsteiger auf der Insel, und wenn dann auch noch Müller fortgeht, verliert der Verein seine Identität vollends.

Vielen Bayernfans kommt das schon jetzt spanisch vor.
  #35  
Alt 07.08.2015, 20:53
Benutzerbild von ReDiMa
ReDiMa ReDiMa ist offline
V.I.P.
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Mannheim
Beiträge: 2.566
Standard

Die angebliche "Hispanisierung" beim FC Bayern. Niedlich. Ja wirklich süß!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11780061_934888549916431_1228590087748353083_o.jpg (236,6 KB, 12x aufgerufen)
__________________
Ab und an dreh ich mich rum - nur um zu schauen, wer mir alles am ***** vorbei geht ;-)
  #36  
Alt 08.08.2015, 06:14
Benutzerbild von Flow
Flow Flow ist offline
Freak
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 1.972
Standard

Willst du dich jetzt schon festlegen, wessen Fan du bist oder machst du das im Laufe der Saison, Walter?
__________________
Flow schlau, nicht hohl - Der beste vom West- zum Ostpol (credit to Das Bo)
  #37  
Alt 08.08.2015, 06:49
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 15.082
Standard

Warum fragst Du sowas? Ich drücke selbstverständlich dem BvB die Daumen, egal, ob die vorne oder um die goldene Ananas mitspielen.

Interessant wäre die Fragestellung, was mit den Bayernfans passiert, wenn die plötzlich eine Gurkensaison erwischen. Ich glaube, da ist das Geschrei und Gezetere dann größer.
  #38  
Alt 08.08.2015, 15:05
Benutzerbild von wilmue
wilmue wilmue ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Hamburg -Wandsbek
Beiträge: 1.948
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Tja, und was wird aus denen dort? Mir blutet das Herz, wenn ich sehe, wie der Götze verkommt. Beim BvB hatte er seinen Stammplatz, beim FC Bayerrn muss er öfter als ihm lieb ist, die Bank drücken. Er ist nur noch ein Schatten seiner selbst.

Übrigens: Würde der FC Bayern seine Spieler besser wertschätzen, hätten sie nicht Kroos gehen lassen, um dafür den Opa Alonso zu holen. Sportlich ein Fiasko. Jetzt ist Schweinsteiger auf der Insel, und wenn dann auch noch Müller fortgeht, verliert der Verein seine Identität vollends.

Vielen Bayernfans kommt das schon jetzt spanisch vor.
Warum sollte ein Verein seine Identität verlieren nur weil ein Spieler wechselt?
Thema Götze vielleicht ist er nicht so gut wie ihn alle gesehen haben er lebt von seinem Endspieltor sonst war viel Hype aber nichts zu sehen .Bei den Bayern herrscht Konkurrenz Götze kann (will) sich offenbar nicht durchsetzen wenn er die größere Herausforderung sucht muss er damit Leben nicht gesetzt zu sein.
Alonso ist sicher nur eine temporäre Geschichte aber sicher kein Fiasko. Kroos wollte mehr Kohle
Bayern wollte das nicht zahlen ein ganz normaler Vorgang im Fussballgeschäft.
Schweinsteiger hat mit dem Wechsel auch nochmal richtig Kasse gemacht, bei Bayern wäre er wohl in der nächsten Saison nicht mehr gesetzt gewesen also für ihn und die Bayern ein guter Deal außerdem ist Schweinsteiger nicht zur unmittelbaren Konkurrenz gewechselt sondern zu Manchester United.
  #39  
Alt 08.08.2015, 15:08
Benutzerbild von wilmue
wilmue wilmue ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Hamburg -Wandsbek
Beiträge: 1.948
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Warum fragst Du sowas? Ich drücke selbstverständlich dem BvB die Daumen, egal, ob die vorne oder um die goldene Ananas mitspielen.

Interessant wäre die Fragestellung, was mit den Bayernfans passiert, wenn die plötzlich eine Gurkensaison erwischen. Ich glaube, da ist das Geschrei und Gezetere dann größer.
Gurkensaison und Bayern das schließt sich völlig aus für die Gurkenspiele ist der BVB zuständig
  #40  
Alt 08.08.2015, 16:35
Kokla Kokla ist offline
 
Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.758
Standard

Zitat:
Zitat von wilmue Beitrag anzeigen
Gurkensaison und Bayern das schließt sich völlig aus für die Gurkenspiele ist der BVB zuständig
Gefällt mir
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware